Navratan Korma

Gemüse in cremiger Kokos-Cashew-Sauce

©

Indien-Rezepte: Navratan Korma

Vorgehensweise

1. Kardamomkapsel aufbrechen und schwarze Körner herausnehmen. Diese und die anderen Gewürze (außer Kreuzkümmel)im Mörser zerstoßen.

2. Gemüse kleinschneiden und entsprechend der Garreihenfolge in Wasser kochen/dämpfen bis sie fast gar sind.

3. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch kleinhacken und mit dem Kreuzkümmel und den Cashewnüssen in der Butter 2 Minuten anbraten. Tomatenmark, Gewürzmischung und Kokoscreme hinzufügen, kurz durchrühren und dann pürieren (ggf. mit ein wenig Wasser für eine cremige Saucenkonsistenz verdünnen).

4. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, das Gemüse und die kleingehackten Korianderblätter hinzufügen und nochmals aufkochen, bis das Gemüse gar ist.

5. Mit Basmati-Reis servieren.

Rezept drucken
Indien-Rezepte: Navratan Korma

Zutaten

  • 600g Gemüse (z. B. Kartofffeln, Brokkoli, Erbsen, Paprika)
  • 2 EL Butter oder Ghee
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer (oder 2 TL Ingwerpulver)
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • 100ml Kokosmilch
  • 50g Cashew-Nüsse
  • Pfeffer, Salz
  • 1 EL Kreuzkümmelsamen
  • Curry-Gewürzmischung (fertig oder...)

Gewürzmischung

  • 1 TL Koriandersamen
  • 3 Nelken
  • 3 Pimentsamen
  • 1/2 Kardamomkapsel
  • 1/2 Messerspitze Asafoetida
2 reichliche Portionen
40 Minuten